Sonntag, 9. Oktober 2016

Die autochthone Rückenmuskulatur


Gesunder Rücken. Perfekte Haltung.

Letztes Wochenende hielt ich einen Workshop über "CANTIENICA® - Der Schlüssel zu perfekter Haltung und Schmerzfreiheit".
Perfekte Haltung? Schmerzfreiheit? Was kann die CANTIENICA®-Methode dazu beitragen? Ungemein viel!
Stichwort: entspannte Aufrichtung. Oder aber auch: Aufspannung der Wirbelsäule. Die Basis hierfür bildet ein vertikal ausgerichtetes Becken plus gekräftigter und gut vernetzter Beckenbodenmuskulatur. Zug - Gegenzug. Schambein, Steißbein, Sitzknochen auf der einen Seite, Kronenpunkt auf der anderen Seite. Voilà, perfekte Ausgangsposition zur Kräftigung der Tiefenmuskulatur. Die Stärkung der Körpermitte. Die Vernetzung des Beckenbodens mit der Rückenmuskulatur, der Bauchmuskulatur, der Hüftmuskulatur, der Beine.


In punkto aufrechter Haltung - gesunder Wirbelsäule - nicht minder ausschlaggebend wie der Beckenboden: die Stärkung der autochthonen Rückenmuskulatur. Dabei handelt es sich um die tiefliegende Rückenmuskulatur. Direkt an der Wirbelsäule gelegen, hält sie diese - gut trainiert - aufrecht. Über 200 kleine Muskeln, die die Wirbelkörper stützen, dehnen sowie (im Bereich der Brustwirbelsäule) Beweglichkeit verleihen. Ein unglaubliches Konstrukt. Schenkt man dieser Muskelgruppe die notwendige Beachtung, wirkt sie unter anderem auch dem Schrumpfen im Alter und den damit zusammenhängenden Abnutzungserscheinungen entgegen. Zwischen den Wirbelkörpern ist dann weiterhin Raum für die Bandscheiben - die "Pufferfunktion" bleibt aufrechterhalten.


Soviel war`s nun in Kürze zur Wortfolge "perfekte Haltung und Schmerzfreiheit".  Mit der entspannten Aufrichtung Rückenschmerzen, Verspannungen und vielem mehr vorbeugen oder aber auch entgegenwirken. Und, man mag bzw. kann es kaum glauben: Aber einige Millimeter bis Zentimeter kann jeder im Laufe des Trainings wieder "wachsen"

Apropos: Die aufrechte Haltung wirkt auch auf unser Auftreten und Selbstbewusstsein. CANTIENICA® birgt positive Veränderungen auf allen Ebenen!

Entdecke das CANTIENICA®-Training!
Wake up, make things happen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen